1.000 Euro Scheck für die Fußballjugend der FSG Ehrang-Pfalzel

Im Rahmen einer großen Nikolausfeier, zu der die FSG Ehrang-Pfalzel ca. 80 Spieler von Bambini bis F-Jugend eingeladen hat, wurde vom Förderverein JiEP e.V. (Jugend in Ehrang-Pfalzel) ein Scheck über 1.000 Euro überreicht.

Dieser Betrag steht ausschliesslich den Jugendmannschaften der FSG zur Verfügung um den Trainern und den Kindern weiterhin ein spannendes, kindgerechtes und modernes Fussballtraining zu ermöglichen.

Von links nach rechts:
Alois Reichert, Uschi Fuhs, Frank Bertges, Bernd Görgen und Birgit Diener

Natürlich kam für die Spieler der FSG auch der Spass nicht zu kurz. Nach einem spannenden Turnier innerhalb der Mannschaften wurde mit dem Besuch des Nikolaus, der den Kindern Nikolaustüten überreichte, zum gemütlichen Ausklang übergeleitet.

An dieser Stelle dürfen wir uns ganz herzlich bei Herrn und Frau Pojanow vom REWE Markt Ehrang für die schönen Nikolaustüten mit leckerem Inhalt bedanken.

Der Vorstand der JiEP e.V. (Jugend in Ehrang-Pfalzel) bedankt sich bei allen Mitgliedern und Sponsoren für ein erfolgreiches Jahr und wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2018.

Ihr Vorstand der JiEP e.V.

Alois Reichert, Peter Becker, Andreas Heid,
Manfred Diener, Herrman Neukirch und Stefan Feltes
 

Keine Kommentare zu "1.000 Euro Scheck für die Fußballjugend der FSG Ehrang-Pfalzel"


    Dein Kommentar

    _