Rheinlandpokal: Partien bis zum Halbfinale ausgelost

In der Bit-Lounge der Bitburger Marken-Erlebniswelt wurden am Dienstagabend die Achtel, Viertel- und Halbfinalpaarungen des Fußball-Rheinlandpokals ausgelost. Ausgetragen werden die Achtelfinals am 15./16. Oktober. Die Viertelfinals stehen am 12./13. November an. Die Halbfinals sind für den 17./18. März 2020 vorgesehen. Die Lose zog Markus Kuhnen, Spieler der SG Mittelmosel Leiwen, die vor wenigen Tagen den DFB-Ü40-Cup in Berlin gewann.

Die Paarungen lauten:

Achtelfinale

Spiel 1: FSG Ehrang – TuS Mosella Schweich

Spiel 2: VfB Linz – TSV Emmelshausen

Spiel 3: SG Ellscheid – SV Eintracht Trier

Spiel 4: SG Weitefeld – FC Karbach

Spiel 5: SG 2000 Mülheim-Kärlich – TuS Koblenz

Spiel 6: SV Morbach – TuS Rot-Weiß Koblenz

Spiel 7: SG Müschenbach – FV Engers

Spiel 8: FSV Trier-Tarforst – Sportfreunde Eisbachtal

Keine Kommentare zu "Rheinlandpokal: Partien bis zum Halbfinale ausgelost"


    Dein Kommentar

    _