Herkenroth und Jakobs wechseln zur FSG Ehrang/Pfalzel

Lukas Herkenroth kommt von Rheinlandligist FSV Trier-Tarforst, und vom Bezirksligisten SG Wittlich wechselt Tim Jakobs. „Tim lebt in Trier, Lukas sogar in Pfalzel. Da waren die Kontakte schnell geknüpft“, sagt der sportliche Leiter Frank Bertges. Zuvor hatten Trainer Kevin Schmitt und sein mitspielender Assistent André Thielen sogar um zwei Jahre verlängert. Mit Abgängen rechnen sie bei der FSG nicht. „Wir haben alle abgefragt. Keiner will wechseln“, berichtet Bertges.

Die zweite Mannschaft in der B-Liga übernimmt der zuletzt für die A-Junioren der JSG Sauertal zuständige Renato de Ritis. Lucas Heck muss laut Bertges berufsbedingt kürzertreten. Wolfgang Dostert hört als Trainer der Dritten (C-Klasse) auf. Angestrebt ist hier laut Bertges eine interne Lösung. Eine vierte Garnitur soll es nächste Saison nicht mehr bei der FSG geben. Damit, so der sportliche Leiter, wolle man die Durchlässigkeit zwischen den Seniorenmannschaften fördern und mehr Übersicht haben.

Keine Kommentare zu "Herkenroth und Jakobs wechseln zur FSG Ehrang/Pfalzel"


    Dein Kommentar

    _