Ergänzung zum Hygienekonzept des TSC 1897 Pfalzel e.V.

Maßnahmen gelten ab sofort auf Grundlage der  Allgemeinverfügung der Stadt Trier vom 23.10.2020:

  • Das gemeinsame sportliche Training ist nur mit bis zu 30 Personen auf der Sportanlage bei festen Kleingruppen (Mannschaften) zulässig,
  • Alle Aktive sollen bereits umgezogen (Trainingsbzw. Spielbekleidung) zur Sportanlage kommen.
  • Es besteht eine Maskenpflicht auf der gesamten Sportanlage, Ausnahme Aktive während des Trainings/Wettkampfes.
  • Die Durchführung von Wettkampfsimulationen ist nicht zulässig.
  • Training/Wettkämpfe finden ohne Zuschauer statt, bei Kinder/Jugendspielen gilt ein Fahrer pro Kind als Offizieller und nicht als Zuschauer
  • Das Vereinshaus bleibt geschlossen, kein Verkauf
  • Zum Duschen dürfen sich aufgrund unserer Umkleiden maximal 4 Personen gleichzeitig in den 4 räumlich getrennten Umkleiden aufhalten(d.h. maximal 1 Person in einem der vier Umkleiden), maximal jeweils eine Personen in den zwei räumlich getrennten Duschräumen duschen.

Keine Kommentare zu "Ergänzung zum Hygienekonzept des TSC 1897 Pfalzel e.V."


    Dein Kommentar

    _